You are hereGewichtsreduktion mit MyLine

Gewichtsreduktion mit MyLine


www.myLINE.at

Richtige Ernährung als Fundament der Gesundheit hat mich schon immer besonders interessiert und so wollte ich auch ein wissenschaftlich fundiertes Programm zur Gewichtsreduktion in meiner Ordination anbieten. MyLINE aus Graz sagte mir aufgrund des durchdachten Konzepts und der guten fachlichen Betreuung besonders zu. Seit Jänner 2005 begleite und berate ich mit Unterstützung der Diätologin Doris Salfinger Patienten auf dem Weg zum Wunschgewicht.

Doris Salfinger, Dr. Bruckner - Ernährungspyramide

Basis einer erfolgreichen und dauerhaften Gewichtsreduktion sind Ernährungsumstellung und Lebensstiländerung. Das geht nicht von heute auf morgen – eine langfristige individuelle Betreuung ist daher besonders wichtig!

Für Interessierte findet jeden Monat ( ausgenommen Sommerferien und vor Weihnachten ) ein unverbindlicher und kostenloser Informationsvortrag statt, in dem die Eckpfeiler des Programms erklärt werden. Im Anschluss ist ein sofortiger Einstieg möglich oder auch nur eine Messung der Körperzusammensetzung.

In der Phase der Gewichtsreduktion werden in der Regel 2 Mahlzeiten durch spezielle diätätische Lebensmittel ( Milchshakes, Suppen oder Riegel ) ersetzt. Dadurch wird die Ernährungsumstellung und der Fettabbau erleichtert. Die verbleibende 3. Mahlzeit wird unter Anleitung der Diätologin optimal gestaltet. Als Beratungsgrundlage dient das regelmäßig geführte Ernährungstagebuch. Alle 2 Wochen wird mittels Bio-Impedanz-Analyse die Körperzusammensetzung gemessen und dadurch laufend kontrolliert, ob tatsächlich Fett und nicht nur Wasser oder gar wertvolle Muskelmasse abgebaut wird. Individuelle Sport- und Bewegungsberatung ergänzt die Hilfestellung zur Lebensstiländerung.

Noch mehr über das Programm gibt es auf www.myline.at

Meine langjährige Erfahrung mit myLINE ist durchwegs positiv! Bei entsprechender Konsequenz konnte ein Großteil der Teilnehmer ein realistisches Zielgewicht erreichen. Nicht zu unterschätzen ist allerdings die Phase der Stabilisierung und das langfristige Halten des Gewichts. Oft ist das neue Bewegungs- und Ernährungsverhalten noch nicht genug gefestigt und allzu leicht kehrt man wieder zu den alten Gewohnheiten zurück!

Wir empfehlen daher, auch nach Erreichen des Zielgewichts noch Kontrolltermine in größeren Zeitabständen zu vereinbaren oder ein persönliches „Alarmgewicht“ festzusetzen, ab dem man wieder zur Beratung kommt. Eine neuerliche Gewichtszunahme ist kein Drama, wenn rechtzeitig Gegenstrategien ergriffen werden – wir sind jederzeit für Sie da!

Der Schwierigkeit des Gewichthaltens und der Wichtigkeit einer Langzeitbetreuung wurde mittlerweile von myLINE in Form des Konzepts myLINE danach Rechnung getragen. Ab 2011 können Teilnehmer nach erfolgreicher Gewichtsreduktion die " myLINE danach Box" erwerben und so eine langfristige Nachbetreuung sicherstellen.